Die Bauarbeiten beginnen

Das Gerüst an der Nordseite der Kirche Lockwitz steht. 7. Mai 2018
Die Bauarbeiten beginnen. Das Gerüst an der Nordseite der Kirche Lockwitz steht.

Pünktlich konnten die Bauarbeiten an der Schlosskirche Lockwitz beginnen. Die ersten Gerüste auf der Nordseite der Kirche stehen und dank vieler Spenderinnen und Spender soll es zügig weitergehen.

Bis zum 2. Mai sind bereits 31.797,95 € eingegangen. "Dafür bedanken wir uns ganz herzlich" so Pfarrerin Antje Hinze. Die nächsten Schritte sind die Trockenlegung der Südfassade um danach auch dort das Gerüst zu stellen. Der Turm soll im Juni ebenfalls eingerüstet werden. Die Dachdecker werden im August erwartet. Planmäßig werden die Bauarbeiten im November abgeschlossen sein.

Aus bautechnischen und finanziellen Gründen wird der Balkon erst in einem zweiten Bauabschnitt saniert werden können, um ihn wieder begehbar zu machen. "Wir werden dafür einen neuen Bauantrag stellen und ihn gesondert finanzieren." erläutert Antje Hinze. Dafür soll auch eine Stiftung angesprochen werden. "Wir hoffen natürlich auch auf weitere Spenden und bitten herzlich um Unterstützung!"

Bitte unterstützen Sie unser Vorhaben, denn wir haben das "Gemeinsam gut beDACHt!"

Fotos Stefan Gnüchtel und Matthias Daberstiel

Zurück